themoneygirl

    vom Fast Fashion Wahn zur finanziellen Freiheit

    Nimm deine Finanzen selbst in die Hand – ich unterstütze dich dabei

    Auf diesem Blog soll es darum gehen, dass du dir mit all dem Wissen, das ich dir hier zur Verfügung stelle, deine Finanzen selbst in die Hand nehmen kannst. Du benötigst dafür weder eine eins in Mathe noch einen Bachelor in BWL. Woher ich das weiß? Weil ich genau diesen Weg gegangen bin. Vom leidenschaftlichen Shopaholic ohne ein Fünkchen finanzieller Bildung hin zur sparsamen Anlegerin. Damit dir das auch gelingt, habe ich hier Schritt für Schritt die wichtigsten Blogartikel für dich zusammengefasst. So kannst du schnell und einfach in das Thema Finanzen einsteigen und mit deinem Vermögensaufbau starten.

    1. Know How aneignen

    Mittels, der hier zur Verfügung gestellten Materialien kannst du dir das entsprechende Wissen aneigenen, um deine Finanzen endlich selbst in die Hand zu nehmen.

    2. Status quo

    Die Theorie hast du drauf? Dann kommen wir nun zum praktischen Teil. Ich zeige dir, wie du deinen finanziellen Status quo ermittelst. Dein Startpunkt für deinen Vermögensuafbau.

    3. Zielsetzung

    Nachdem du weißt wo du finanziell stehst, kannst du festlegen, wo für dich die Reise hingehen soll. In diesem Schritt lernst du deine Ziele zu setzen und wie du diese erreichen kannst.

    4. Risikobereitschaft

    Damit du in Ausnahmesituationen – wie beispielsweise während eines Crashs – einen kühlen Kopf bewahrst, solltest du bevor du investierst, deine Risikobereitschaft einschätzen.

    5. Strategie erarbeiten

    Im Bereich Vermögensaufau gibt es viele Wege um ans Ziel zu kommen. Die richtige Strategie hilft dir dabei, auch auf unwegsamen Gelände deinen Weg weiterzuverfolgen.

    6. Weltportfolio

    Nun ist es soweit – du kannst dir dein eigenes Portfolio zusammenstellen. Dazu haben sich berets kluge Köpfe Gedanken macht. Du musst es nur noch nachbauen.

    7. Produkte & Kauf

    Genau auf diesen Moment hast du die ganze Zeit hingearbeitet. Entscheide dich für die passenden Produkte und traue dich auf den „Kaufen“-Button zu klicken.

    Alles in einem Buch

    vom Fast Fashion Wahn zur finanziellen Freiheit

    Du wünscht dir eine kompakte Anleitung, in der dir Schritt für Schritt erklärt wird, wie du deine Finanzen selbst in die Hand nehmen kannst? Dann ist mein Buch: „Vom Fast Fashion Wahn zur finanziellen Freiheit“ genau das Richtige für dich. Hier erkläre ich dir nicht nur alle wichtigen Begriffe von Aktie bis Zinsen, sondern auch, wie du dein Portfolio zusammenstellst und deine ertsen ETF kaufst. Klingt gut? Dann lass uns direkt loslegen.

    %

    der Deutschen investieren in Aktien und Fonds

    %

    betrugen 2019 die Zinssätze für Tages- und Festgelder, Girokonten und Spareinlagen

    %

    betrug 2019 durchschnittlich die Inflationsrate

    %

    verlieren Sparer damit jährlich

    Meine Geschichte

    vom Shopaholic zur sparsamen Anlegerin

    „Nur noch diese eine Tasche, dann ist mein Outfit perfekt. Ach, wenn ich gerade schon mal hier bin, kann ich den Rock auch noch mitnehmen.“ So oder so ähnlich verliefen noch vor zwei Jahren meine inneren Monologe. Fast täglich war ich auf der Suche nach neuen Kleidungsstücken. Zunächst online, später verhäuft offline, um meine neuesten Einkäufe besser vor meinem Mann verstecken zu können. Jeden Monat flossen so mindestens 1.000 EUR in meine Kaufsucht. Bis ich nach einer größeren Autorechnung, die ich kaum von meinen mickrigen Erspanissen bezahlen konnte, die Reißleine zog. Ich entwickelte eine Leidenschaft, die größer war, als die Begesiterung über jedes neue Paar Schuhe.

    Kontaktiere mich

    Falls du weitere Fragen hast, melde dich gern unter:
    jessica@themoneygirl.de

      Du hast Fragen?