themoneygirl

    vom Fast Fashion Wahn zur finanziellen Freiheit

    Was erwartet dich auf themoneygirl?

    • Du lernst, wie du deine Finanzen selbst in die Hand nehmen kannst
    • Du erfährst, wie du dein Geld nicht nur sparst, sondern auch vermehrst
    • ich zeige dir, wie du in sieben einfachen Schritten dein Vermögen aufbauen kannst
    Jessi aka themoneygirl

    Über mich

    Noch vor 1,5 Jahren war es für mich selbstverständlich mein Geld so wie es reinkam, auch direkt wieder auszugeben. Ich hatte kaum Ersparnisse und, wenn ich es doch mal schaffte etwas zur Seite zu packen, gab ich es direkt bei der nächsten Shoppingtour wieder aus. Neue Kleidung zu kaufen war schnell nicht mehr nur ein Hobby, sondern entwickelte sich zu einem Zwang. Jedoch konnte ich für mich einen Weg finden, der mich weg vom Konsumwahnsinn hin zu einer sparsamen Anlegerin führte. Und, wenn ich das schaffe, kannst du das schon lange! Gern möchte ich dich bei deiner Reise unterstützen.

    Sind deine Finanzen für dich ein Buch mit sieben Siegeln?

    Du bist nicht allein! Gern unterstütze ich dich.

    Du willst regelmäßig über neue Blogeinträge informiert und zu Themen rund ums Sparen und Anlegen inspiriert und motiviert werden? Dann melde dich hier zu meinem kostenlosen Newsletter an!

    Dein günstiges und selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk

    Ja bald ist es wieder so weit - in wenigen Wochen erwartet uns das Fest der Liebe. Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Auch, wenn man dieses Jahr eigentlich nur eines schenken möchte - nämlich Nähe, habe ich dennoch ein kostengünstiges Weihnachtsgeschenk...

    Wie kann ich für mein Kind finanziell vorsorgen?

    Da mein Mann und ich gerade kurz vor der Geburt unseres ersten Kindes stehen, habe ich mir natürlich auch so meine Gedanken zur finanziellen Absicherung des kleinen neuen Erdenbürgers gemacht. Ziel dabei war es für mich, dass mein Kind mit einer guten finanziellen...

    Die beiden schlechtesten Ratgeber während des Crashs – Angst und Gier

    Vor allem während der vergangenen Wochen, in der Zeit der Coronakrise, hat sich eines ganz klar wieder herausgestellt: die beiden schlechtesten Ratgeber an der Börse sind Angst und Gier. Viele Entwicklungen an der Börse lassen sich genau auf diese beiden Faktoren...