themoneygirl

    vom Fast Fashion Wahn zur finanziellen Freiheit

    Über mich

    Hallo! Mein Name ist Jessi, ich bin 29 Jahre alt und lebe zusammen mit meinem Mann in Berlin. In den letzten 15 Jahren habe ich so ziemlich jeden Euro, den ich zusammenkratzen konnte, für Bekleidung oder anderen Schnick Schnack ausgegeben. Irgendwann geriet das ganze Klamotten kaufen leider ziemlich aus dem Ruder, sodass ich es selbst nicht mehr wirklich kontrollieren konnte.

    Schließlich, nach einer etwas größeren Rechnung, ging mir komplett das Geld aus. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mir schon hundert Mal gesagt, dass sich etwas ändern muss. Doch anscheinend war mein „Warum“ nie groß genug, um wirklich mit dem Shoppen aufzuhören. Auf der Suche nach einem echten Anreiz für das Sparen, bin ich auf das Thema Börse, Aktien und im Speziellen ETFs gestoßen. Dieser Bereich hat mich so fasziniert, dass ich innerhalb weniger Wochen vom unkontrollierten Konsummonster zur sparenden Anlegerin wurde. Gern möchte ich diese Erfahrungen mit dir teilen. Vielleicht erkennst du dich in der einen oder anderen Situation wieder. Vielleicht helfen dir meine Erkenntnisse ein Stück weit, die Dinge in deinem Leben anzugehen, die du schon immer ändern wolltest. Egal, welcher Punkt auf dich zutrifft, ich hoffe du findest hier etwas, das du für dich mitnehmen kannst.  🙂

    Bis dahin!

    Deine Jessi

    Hier gelangst du direkt zu meinen aktuellsten Blogbeiträgen:

    Wie kann ich für mein Kind finanziell vorsorgen?

    Da mein Mann und ich gerade kurz vor der Geburt unseres ersten Kindes stehen, habe ich mir natürlich auch so meine Gedanken zur finanziellen Absicherung des kleinen neuen Erdenbürgers gemacht. Ziel dabei war es für mich, dass mein Kind mit einer guten finanziellen...

    Die beiden schlechtesten Ratgeber während des Crashs – Angst und Gier

    Vor allem während der vergangenen Wochen, in der Zeit der Coronakrise, hat sich eines ganz klar wieder herausgestellt: die beiden schlechtesten Ratgeber an der Börse sind Angst und Gier. Viele Entwicklungen an der Börse lassen sich genau auf diese beiden Faktoren...

    Coronakrise und Neuorientierung

    Wie die meisten von uns hat auch mich die Coronakrise ganz schön aus der Bahn geworfen. Zudem wächst nun seit 29 Wochen auch noch ein neuer kleiner Erdenbürger in meinem Bauch heran. Dabei wurden nicht nur viele Routinen und Abläufe heftig durcheinander gewirbelt,...

    Sind deine Finanzen für dich ein Buch mit sieben Siegeln?

    Du bist nicht allein! Gern unterstütze ich dich.

    Du willst regelmäßig über neue Blogeinträge informiert und zu Themen rund ums Sparen und Anlegen inspiriert und motiviert werden? Dann melde dich hier zu meinem kostenlosen Newsletter an!